Headerbild

Formelsammlung und Berechnungsprogramme
Maschinen- und Anlagenbau

pixabay.com  

Hinweise     |     

Update:  28.06.2021

Werbung






Dieses Handbuch behandelt anschaulich die Systemgrundlagen von Reibung, Verschleiß und der Tribosysteme.


Menue
www.schweizer-fn.de


Gleitreibwerte von verschiedenen Materialien

Reibwert Definition

Der Reibwert bzw. Reibungskoeffizient, auch Reibungszahl genannt μ oder f, ist ein dimensionsloses Ma√ü f√ľr die Reibungskraft im Verh√§ltnis zur Anpresskraft zwischen zwei K√∂rpern.
Die Reibungskraft FR ist die auftretende Kraft, welche der Bewegung verursachenden Kraft entgegengerichtet ist.
Die Reibungskraft wirkt parallel zur Kontaktfl√§che und h√§ngt von der Material- und Oberfl√§chenabh√§ngigen Reibungszahl őľ und einer senkrecht zur Kontaktfl√§che wirkenden Normalkraft FN ab.

Bei der Angabe eines Reibungskoeffizienten wird zwischen Gleitreibung und Haftreibung unterschieden: Bei der Gleitreibung bewegen sich die Reibflächen relativ zueinander, während sie dies bei der Haftreibung nicht tun.

Reibkraft
Reibkraft

Die Größe der Flächen spielt keine Rolle.

FR,H = Reibkraft Haftreibung (N)
μH = Reibwert Haftreibung (-)
FR,G = Reibkraft Gleitreibung (N)
μG = Reibwert Gleitreibung (-)
FN = Normalkraft (N)
FR,H = Reibkraft Haftreibung (N)
μH = Reibwert Haftreibung (-)
FR,G = Reibkraft Gleitreibung (N)
μG = Reibwert Gleitreibung (-)
FN = Normalkraft (N)

Tabellenwerte

Diese Tabellen sind eine √úbersicht von Reibwerten, aus verschiedenen Literaturangaben.
Es werden auch Werte von gleichen Materialpaarungen mehrfach angeben, um die Bandbreite der Reibwertstreuung aufzuzeigen.



Gleitreibung


Metall­werkstoffe Schmier­ung Reibwert Reibungs­winkel Literatur
Stahl - Stahl trocken 0,10 ... 0,12 5,7 ... 6,8 [ 3 ]
Stahl - Stahl trocken 0,12 6,8 [ 2 ]
Stahl - Stahl trocken 0,10 5,7
Stahl - Stahl ge­schmiert 0,04 ... 0,07 2,3 ... 4,0 [ 3 ]
Stahl - Stahl ge­schmiert 0,01 0,6 [ 2 ]
Stahl - Stahl ge­schmiert 0,05 2,8
Stahl - Helicoil® Gewindeeinsatz ge­schmiert 0,11 ... 0,13 6,3 ... 7,4 [ 5 ]
Stahl - Gusseisen trocken 0,21 11,8 [ 1 ]
Stahl - Grauguss trocken 0,15 ... 0,20 8,5 ... 11,3 [ 3 ]
Stahl - Grauguss trocken 0,18 10,2 [ 2 ]
Stahl - Grauguss trocken 0,16 9,1
Stahl - Grauguss ge­schmiert 0,05 ... 0,10 2,8 ... 5,7 [ 3 ]
Stahl - Grauguss ge­schmiert 0,01 0,6 [ 2 ]
Stahl - Grauguss ge­schmiert 0,05 2,9
Stahl - Bronze trocken 0,15 ... 0,20 8,5 ... 11,3 [ 3 ]
Stahl - Bronze trocken 0,18 10,2 [ 2 ]
Stahl - Bronze trocken 0,18 10,2
Stahl - Bronze ge­schmiert 0,05 ... 0,10 2,8 ... 5,7 [ 3 ]
Stahl - Bronze ge­schmiert 0,07 4,0 [ 2 ]
Stahl - Bronze ge­schmiert 0,07 4,0
Stahl - Bronze wenig fettig 0,16 9,1 [ 2 ]
Stahl - CuZn trocken 0,17 9,6 [ 1 ]
Stahl - CuZn ge­schmiert 0,10 5,7 [ 1 ]
Stahl - CuSn trocken 0,10 5,7 [ 6 ]
Stahl - CuSn trocken 0,17 9,6 [ 1 ]
Stahl - CuSn ge­schmiert 0,10 5,7 [ 1 ]
Stahl - CuSn ge­schmiert 0,0,06 ... 0,03 3,4 ... 1,7 [ 6 ]
Stahl - PbSn trocken 0,10 5,7 [ 6 ]
Stahl - PbSn geschmiert 0,05 ... 0,03 2,9 ... 1,7 [ 6 ]
Stahl - Messing trocken 0,20 11,3 [ 2 ]
Stahl - Weißmetall trocken 0,20 11,3 [ 2 ]
Stahl - Weißmetall trocken 0,20 11,3
Stahl - Wei√ümetall ge­schmiert 0,04 2,3 [ 2 ]
Stahl - Wei√ümetall ge­schmiert 0,04 2,3
Stahl - Weißmetall wenig fettig 0,10 5,7 [ 2 ]
Stahl - Kunststoff trocken 0,10 5,7 [ 1 ]
Stahl - Spezial-Kunststoff ge­schmiert 0,04 2,3 [ 1 ]
Stahl - Polyamid trocken 0,30 16,7 [ 6 ]
Stahl - Polyamid geschmiert 0,12 ... 0,03 6,8 ... 1,7 [ 8 ]
Stahl - PTFE trocken 0,04 2,3 [ 6 ]
Stahl - PTFE geschmiert 0,04 2,3 [ 8 ]
Stahl - Reibbelag trocken 0,55 28,8 [ 6 ]
Stahl - Reibbelag geschmiert 0,30 ... 0,20 16,7 ... 11,3 [ 8 ]
Stahl - Holz trocken 0,35 19,3 [ 6 ]
Stahl - Holz geschmiert 0,05 2,9 [ 8 ]
Stahl - Eiche trocken 0,50 26,6 [ 2 ]
Stahl - Eiche ge­schmiert 0,08 4,6 [ 2 ]
Stahl - Eiche mit Wasser 0,26 14,6 [ 2 ]
Stahl - Eis trocken 0,014 0,8 [ 2 ]
Stahl - Eis trocken 0,014 0,8
Grauguss - Grauguss trocken 0,15 ... 0,25 8,5 ... 14,0 [ 3 ]
Grauguss - Grauguss trocken 0,28 15,6 [ 2 ]
Grauguss - Grauguss ge­schmiert 0,02 ... 0,10 1,1 ... 5,7 [ 3 ]
Grauguss - Grauguss ge­schmiert 0,08 4,6 [ 2 ]
Grauguss - Grauguss ge­schmiert 0,12 6,8
Grauguss - Grauguss wenig fettig 0,15 8,5 [ 2 ]
Grauguss - Grauguss mit Wasser 0,31 17,2 [ 2 ]
Grauguss - Eiche trocken 0,49 26,1 [ 2 ]
Grauguss - Eiche wenig fettig 0,19 10,75 [ 2 ]
Grauguss - Eiche mit Wasser 0,22 12,4 [ 2 ]
Bronze - Bronze trocken 0,2 11,3 [ 2 ]
Bronze - Bronze trocken 0,20 11,3
Bronze - Bronze ge­schmiert 0,06 3,4 [ 2 ]
Bronze - Bronze ge­schmiert 0,06 3,4
Bronze - Grauguss trocken 0,21 11,8
Bronze - Grauguss trocken 0,21 11,8 [ 2 ]
Bronze - Grauguss ge­schmiert 0,08 4,6
Bronze - Grauguss wenig fettig 0,08 4,6 [ 2 ]
Bronze - Stahl trocken 0,18 10,2 [ 2 ]
Bronze - Stahl ge­schmiert 0,07 4,0 [ 2 ]
Bronze - Stahl wenig fettig 0,16 9,1 [ 2 ]
Messing - Eiche trocken 0,60 31,0 [ 2 ]
Messing - Eiche ge­schmiert 0,44 23,7 [ 2 ]
Messing - Eiche mit Wasser 0,24 13,5 [ 2 ]

nach oben

Holz­werkstoffe Schmier­ung Reibwert Reibungs­winkel Literatur
Holz - Metall trocken 0,40 ... 0,50 21,8 ... 26,6 [ 3 ]
Holz - Metall ge­schmiert 0,10 5,7 [ 3 ]
Holz - Holz trocken 0,20 ... 0,40 11,3 ... 21,8 [ 3 ]
Holz - Holz trocken 0,35 19,3
Holz - Holz trocken 0,30 19,3 [ 6 ]
Holz - Holz geschmiert 0,10 5,7 [ 6 ]
Holz - Holz ge­schmiert 0,08 4,6 [ 3 ]
Holz - Holz ge­schmiert 0,05 2,9
Holz - Leder trocken 0,27 15,1 [ 4 ]
Holz - Eis trocken 0,035 2,0
Eiche - Eiche trocken 0,34 18,7 [ 2 ]
Eiche - Eiche ge­schmiert 0,10 5,7 [ 2 ]
Eiche - Eiche mit Wasser 0,25 14,0 [ 2 ]

nach oben

Sonstiges Schmier­ung Reibwert Reibungs­winkel Literatur
Leder - Metall trocken 0,3 16,7 [ 3 ]
Leder - Metall ge­schmiert 0,15 8,5 [ 3 ]
Leder - Grauguss trocken 0,28 15,6
Lederriemen - Grauguss trocken 0,56 29,2 [ 2 ]
Leder - Grauguss ge­schmiert 0,12 6,8
Lederriemen - Grauguss ge­schmiert 0,12 6,8 [ 2 ]
Lederriemen - Grauguss wenig fettig 0,27 15,1 [ 2 ]
Lederriemen - Grauguss mit Wasser 0,36 19,8 [ 2 ]
Lederriemen - Eiche trocken 0,27 15,1 [ 2 ]
Lederriemen - Eiche mit Wasser 0,29 16,2 [ 2 ]
Bremsbelag - Stahl trocken 0,55 28,8
Bremsbelag - Stahl ge­schmiert 0,40 21,8
Polyamid - Stahl trocken 0,35 19,3
Polyamid - Stahl ge­schmiert 0,10 5,7
Gummi - Asphalt trocken 0,50 ... 0,60 26,6 ... 31,0 [ 3 ]
Gummi - Gusseisen trocken 0,45 24,2 [ 6 ]
glatte Glasfläche - PEEK trocken 0,17 9,6 [ 7 ]
blockiertes Autorad - Pflaster mit Wasser 0,20 11,3 [ 2 ]
blockiertes Autorad - Pflaster trocken 0,50 26,6
Autoreifen - Beton trocken 0,50 26,5
Autoreifen - Beton nass 0,30 16,7
Autoreifen - Eis 0,05 2,8
Schlittschuh - Eis 0,01 0,6
nach oben


Gleitreibungskoeffizienten von Kunststoff gegen Stahl

Die Durchschnittswerte beziehen sich auf eine Temperatur von 23 °C und 50% Raumfeuchtigkeit.
Der Gleitreibungskoeffizient bezieht sich gegen Stahl geh√§rtet und geschliffen, P = 0,05 MPa, v = 0,6 m/s, t = 60 ¬įC in Lauffl√§chenn√§he.


Werkstoffe Schmier­ung Reibwert Literatur
PA6 - Polyamid 6 trocken 0,38...0,42 [ 8 ]
PA6 - Polyamid 66 trocken 0,35...0,42 [ 8 ]
PA12 - Polyamid 12 trocken 0,32 [ 8 ]
POM-C - Polyacetal Copolymer trocken 0,32 [ 8 ]
PET - Polyethylenterephthalat trocken 0,25 [ 8 ]
PTFE - Polytetrafluorethylen trocken 0,08 [ 8 ]
PVDF - Polyvinylidenflouorid trocken 0,30 [ 8 ]
PP-H - Polypropylen Homopolmer trocken 0,35 [ 8 ]
PVC-U - Polyvinylchlorid trocken 0,60 [ 8 ]
PEEK - Polyetheretherketon trocken 0,34 [ 8 ]
PEEK-GL - Polyetheretherketon trocken 0,11 [ 8 ]
PSU - Polysulfon trocken 0,40 [ 8 ]
PSU - Polysulfon trocken 0,40 [ 8 ]

Literatur:
[ 1 ] Roloff/Matek - Maschinenelemente:Normung, Berechnung, Gestaltung
[ 2 ] Horst Kuchling: Taschenbuch der Physik
[ 3 ] Uni. Mageburg - Vorlesungs-Manuskript Festigkeitslehre
[ 4 ] Hering: Pysikalisch Technisches Taschenbuch
[ 5 ] Helicoil® Herstellerangaben
[ 6 ] Europa Lehrmittel: Tabellenbuch Metall
[ 7 ] BBS Automation Blaichach GmbH
[ 8 ] Herstellerangaben: Fa. Licharz - technische Kunststoffe

nach oben


Das könnte Sie auch interessieren.

nach oben