Headerbild

pixabay.com  

Hinweise     |     

Update:  11.01.2020

Werbung



Dieses Handbuch behandelt anschaulich die Systemgrundlagen von Reibung, Verschleiß und der Tribosysteme.


Das anwendungsorientierte Buch f√ľhrt in den Zusammenhang von Kontaktmechanik und Reibung ein und erm√∂glicht damit ein tieferes Verst√§ndnis der Tribologie.


Menue
www.schweizer-fn.de


Reibwerte von verschiedenen Materialien

Reibwert Definition

Der Reibwert bzw. Reibungskoeffizient, auch Reibungszahl genannt μ oder f, ist ein dimensionsloses Ma√ü f√ľr die Reibungskraft im Verh√§ltnis zur Anpresskraft zwischen zwei K√∂rpern.
Die Reibungskraft FR ist die auftretende Kraft, welche der Bewegung verursachenden Kraft entgegengerichtet ist.
Die Reibungskraft wirkt parallel zur Kontaktfl√§che und h√§ngt von der Material- und Oberfl√§chenabh√§ngigen Reibungszahl őľ und einer senkrecht zur Kontaktfl√§che wirkenden Normalkraft FN ab.

Bei der Angabe eines Reibungskoeffizienten wird zwischen Gleitreibung und Haftreibung unterschieden: Bei der Gleitreibung bewegen sich die Reibflächen relativ zueinander, während sie dies bei der Haftreibung nicht tun.

Reibkraft
Reibkraft

Die Größe der Flächen spielt keine Rolle.

FR,H = Reibkraft Haftreibung (N)
μH = Reibwert Haftreibung (-)
FR,G = Reibkraft Gleitreibung (N)
μG = Reibwert Gleitreibung (-)
FN = Normalkraft (N)
FR,H = Reibkraft Haftreibung (N)
μH = Reibwert Haftreibung (-)
FR,G = Reibkraft Gleitreibung (N)
μG = Reibwert Gleitreibung (-)
FN = Normalkraft (N)

Tabellenwerte

Diese Tabellen sind eine √úbersicht von Reibwerten, aus verschiedenen Literaturangaben.
Es werden auch Werte von gleichen Materialpaarungen mehrfach angeben, um die Bandbreite der Reibwertstreuung aufzuzeigen.

Haftreibung


Metall­werkstoffe Schmier­ung Reibwert Reibungs­winkel Literatur
Stahl - Stahl trocken 0,15 ... 0,30 8,5 ... 16,7 [ 1 ]
Stahl - Stahl trocken 0,15 8,5 [ 2 ]
Stahl geh√§rtet - Stahl geh√§rtet Rz = 4..8 μm trocken 0,08 ... 0,12 4,6 ... 6,8 [ 3 ]
Stahl ungeh√§rtet - Stahl ungeh√§rtet Rz = 25..40 μm trocken 0,15 ... 0,20 8,5 ... 11,3 [ 3 ]
Stahl - Stahl ge­schmiert 0,10 ... 0,12 5,7 ... 6,8 [ 1 ]
Stahl - Stahl/Stahlguss trocken 0,10 ... 0,23 5,7 ... 12,9 [ 7 ]
Stahl - Stahl/Stahlguss geschmiert 0,07 ... 0,12 4,0 ... 6,8 [ 7 ]
Stahl - Grauguss trocken 0,18 ... 0,20 10,2 ... 11,3 [ 1 ]
Stahl - Grauguss trocken 0,19 10,7 [ 2 ]
Stahl - Grauguss trocken 0,12 ... 0,24 6,8 ... 13,5 [ 7 ]
Stahl - Grauguss ge­schmiert 0,10 ... 0,20 5,7 ... 11,3 [ 1 ]
Stahl - Grauguss geschmiert 0,06 ... 0,10 3,4 ... 5,7 [ 7 ]
Stahl - Bronze trocken 0,18 ... 0,20 10,2 ... 11,3 [ 1 ]
Stahl - Bronze trocken 0,19 10,7 [ 2 ]
Stahl ungehärtet - Bronze trocken 0,18 ... 0,25 10,2 ... 14,0 [ 3 ]
Stahl - Bronze ge­schmiert 0,10 ... 0,20 5,7 ... 11,3 [ 1 ]
Stahl - Bronze ge­schmiert 0,18 10,2 [ 2 ]
Stahl - Kupferlegierung trocken 0,07 4,0 [ 7 ]
Stahl - Cu-Sn-Legierung trocken 0,20 11,3 [ 8 ]
Stahl - Cu-Sn-Legierung geschmiert 0,10 5,7 [ 8 ]
Stahl - Pb-Sn-Legierung trocken 0,15 8,5 [ 8 ]
Stahl - Pb-Sn-Legierung geschmiert 0,10 5,7 [ 8 ]
Stahl - Aluminiumlegierung trocken 0,1 ... 0,28 5,7 ... 15,6 [ 7 ]
Stahl - Aluminiumlegierung geschmiert 0,05 ... 0,18 2,9 ... 10,2 [ 7 ]
Stahl - Eis trocken 0,027 1,5 [ 2 ]
Stahl - Polyamid trocken 0,30 16,7 [ 8 ]
Stahl - Polyamid geschmiert 0,15 8,5 [ 8 ]
Stahl - PTFE trocken 0,04 2,3 [ 8 ]
Stahl - PTFE geschmiert 0,04 2,3 [ 8 ]
Stahl - Reibbelag trocken 0,60 31,0 [ 8 ]
Stahl - Reibbelag geschmiert 0,30 16,7 [ 8 ]
Stahl - Holz trocken 0,60 31,0 [ 8 ]
Stahl - Holz geschmiert 0,10 5,7 [ 8 ]
Grauguss - Grauguss trocken 0,55 28,8 [ 1 ]
Grauguss - Grauguss trocken 0,15 ... 0,30 8,5 ... 16,7 [ 7 ]
Grauguss - Grauguss geschmiert 0,20 11,3 [ 7 ]
Grauguss - Grauguss ge­schmiert 0,10 ... 0,15 5,7 ... 8,5 [ 1 ]
Grauguss - Grauguss ge­schmiert 0,19 10,7 [ 2 ]
Grauguss - Cu-Sn-Legierung trocken 0,25 14,0 [ 8 ]
Grauguss - Cu-Sn-Legierung geschmiert 0,16 9,1 [ 8 ]
Bronze - Bronze trocken 0,18 10,2 [ 2 ]
Bronze - Bronze ge­schmiert 0,11 6,3 [ 2 ]
Bronze - Grauguss trocken 0,28 15,6 [ 2 ]
Bronze - Grauguss trocken 0,28 15,6 [ 7 ]
Bronze - Grauguss ge­schmiert 0,21 11,8 [ 2 ]
Bronze - Grauguss ge­schmiert 0,15 ... 0,20 8,5 ... 11,3 [ 7 ]
Bronze - Stahl trocken 0,12 ... 0,28 6,8 ... 15,6 [ 7 ]
Bronze - Stahl geschmiert 0,18 10,2 [ 7 ]
Aluminium - Aluminium trocken 0,21 11,8 [ 7 ]

nach oben

Stahlbau DIN EN 1993-1-8 - Eurocode 3 Schmier­ung Reibwert Reibungs­winkel Literatur
Stahl-Stahl mit Kugeln oder Sand gestrahlt, loser Rost entfernt, nicht körnig 0,50 26,5 [ 5 ]
Stahl-Stahl mit Kugeln oder Sand gestrahlt, spritzaluminiert oder mit zinkbasiertem Produkt spritzverzinkt 0,40 21,8 [ 5 ]
Stahl-Stahl mit Kugeln oder Sand gestrahlt, Alkali-Zink-Silikat-Anstrich - 50 bis 80 μm 0,40 21,8 [ 5 ]
Stahl-Stahl mit Drahzbürste oder Flammstrahler gereinigt, loser Rost entfernt 0,30 16,7 [ 5 ]
Stahl-Stahl Oberfläche im Walzzustand 0,20 11,3 [ 5 ]

nach oben

Reibwerte bei Edelstahlschraube und Mutter Festigkeitsklasse A2 - A4
Schraube aus Mutter aus Schmiermittel Nachgiebigkeit
der Verbindung
Reibungszahl μ
im Gewinde unter Kopf im Gewinde μG unter Kopf μK
A2 oder A4 A2 ohne ohne sehr groß 0,26...0,50 0,35...0,50
Spezialschmiermittel* 0,12...0,23 0,08...0,12
Korrosionsschutzfett 0,26...0,45 0,25...0,35
ohne ohne klein 0,23...0,35 0,12...0,16
Spezialschmiermittel* 0,10...0,16 0,08...0,12
AlMgSi ohne Spezialschmiermittel* sehr groß 0,32...0,43 0,08...0,11
Spezialschmiermittel* 0,28...0,35 0,08...0,11
* z. B. auf Chlorparaffin-Basis
* z. B. auf Chlorparaffin-Basis



nach oben

Rohrlagerung Werkstoff Reibwert μ Literatur
Gleitlager Stahl / Stahl Freianlagen 0,5 [10]
Gleitlager Stahl / Stahl Innenanlagen 0,3 [10]
Gleitlager reibungsarm rostfreier Stahl / PTFE 0,1 [10]
selbstschmierende Gleitelemente Stahl / Stahl 0,05...0,1 [10]
Rollenlager Stahl / Stahl 0,1 [10]

nach oben

Holz­werkstoffe Schmier­ung Reibwert Reibungs­winkel Literatur
Holz - Metall trocken 0,60 ... 0,70 31,0 ... 35,0 [ 1 ]
Holz - Metall trocken 0,50 ... 0,60 26,5 ... 31,0 [ 6 ]
Holz - Metall ge­schmiert 0,11 6,3 [ 1 ]
Holz - Holz trocken 0,40 ... 0,60 21,8 ... 31,0 [ 1 ]
Holz - Holz ge­schmiert 0,16 9,1 [ 1 ]
Holz - Holz ge­schmiert 0,16 9,1 [ 2 ]
Eiche - Eiche trocken 0,54 28,4 [ 2 ]

nach oben

Mauerwerk - Gestein Schmier­ung Reibwert Reibungs­winkel Literatur
Stein - Stein trocken 0,60 ... 0,75 30,9 ... 36,8 [ 4 ]
Backstein - Backstein trocken 0,50 ... 0,75 26,6 ... 36,8 [ 4 ]
Backstein - Stein trocken 0,60 ... 0,75 30,9 ... 36,8 [ 4 ]
Beton - Beton trocken ≈ 0,65 33,0 [ 4 ]
Mauerwerk - Kies trocken ≈ 0,60 30,9 [ 4 ]
Mauerwerk - trockenem Lehm trocken ≈ 0,50 26,6 [ 4 ]
Mauerwerk - Sand trocken ≈ 0,40 21,8 [ 4 ]
Kies - feuchtem Lehm ≈ 0,33 18,3 [ 4 ]
Erde - Erde trocken 0,10 ... 0,25 5,7 ... 14,0 [ 4 ]

nach oben

Sonstiges Schmier­ung Reibwert Reibungs­winkel Literatur
Leder - Metall trocken 0,3 ... 0,50 16,7 ... 26,6 [ 1 ]
Leder - Metall ge­schmiert 0,16 9,1 [ 1 ]
Leder - Holz trocken 0,47 25,2 [ 6 ]
Leder - Grauguss trocken 0,48 25,6 [ 2 ]
Leder - Grauguss ge­schmiert 0,16 9,1 [ 2 ]
glatte Glasfläche - PEEK trocken 0,21 11,8 [ 9 ]
Gummi - Asphalt trocken 0,70 ... 0,80 35,0 ... 38,6 [ 1 ]
Gummi - Asphalt trocken 0,90 42,0 [ 6 ]
Gummi - Gusseisen trocken 0,50 26,6 [ 8 ]
Autoreifen - Beton trocken 0,80 38,6
Autoreifen - Beton nass 0,50 26,6
Autoreifen - Eis 0,10 5,7
Schlittschuh - Eis 0,03 1,7

Literatur:
[ 1 ] Uni. Mageburg - Vorlesungs-Manuskript Festigkeitslehre
[ 2 ] Horst Kuchling: Taschenbuch der Physik
[ 3 ] B. Schlecht: Maschinenelemente: Tabellen und Formelsammlung
[ 4 ] G. F. Swain: Festigkeitslehre
[ 5 ] DIN EN 1993-1-8 - Eurocode 3
[ 6 ] Hering: Pysikalisch Technisches Taschenbuch
[ 7 ] VDI 2230: Systematische Berechnung hochbeanspruchter Schraubenverbindungen
[ 8 ] Europa Lehrmittel: Tabellenbuch Metall
[ 9 ] BBS Automation Blaichach GmbH
[ 10 ] G√ľnter Wossog: Handbuch Rohrleitungsbau: Berechnung

nach oben