Hinweise

Datenschutz

Impressum

Kontakt

Gästebuch

Update:  28.01.2016


Formelsammlung und Berechnungsprogramme
für Anlagenbau
Anlagenbau
Schallkomponenten

Schallkomponenten

Schallpegel von Komponenten

E-Motor Niederspannung

Schallpegel eines Elektr. Niederspannungsmotors. Angaben sind nur Näherungswerte. [1]

Schallpegel E-Niederspannungsmotor
L WA = Schallleistungspegel (dB(A))
P N = Motorleistung (kW) - 1...3000 kW
L WA = Schallleistungspegel (dB(A))
P N = Motorleistung (kW) - 1...3000 kW

E-Motor Hochspannung

Schallpegel eines Elektr. Hochspannungsmotors. Angaben sind nur Näherungswerte. [1]

Schallpegel E-Hochspannungsmotor
L WA = Schallleistungspegel (dB(A))
P N = Motorleistung (kW)
L WA = Schallleistungspegel (dB(A))
P N = Motorleistung (kW)

Kreiselpumpe

Schallpegel einer Kreiselpumpe. Angaben sind nur Näherungswerte. [1]

Schallpegel Kreiselpumpe
L WA = Schallleistungspegel (dB(A))
P N = Motorleistung (kW)
L WA = Schallleistungspegel (dB(A))
P N = Motorleistung (kW)
nach oben

[1] M. Möser - Taschenbuch der Technischen Akustik

Schallpegeländerung

Dieselmotor - Schallpegeländerung durch Drehzahländerung

Änderung des Schallpegels eines Dieselmotors bei Drehzahländerung. Angaben sind nur Näherungswerte.

Schallpegeländerung Dieselmotor
Δ L = Pegeländerung (dB)
n 1 = Ausgangsdrehzahl (1/min)
n 2 = Neue Drehzahl (1/min)
Δ L = Pegeländerung (dB)
n 1 = Ausgangsdrehzahl (1/min)
n 2 = Neue Drehzahl (1/min)

Viertakt Ottomotor - Schallpegeländerung durch Drehzahländerung

Änderung des Schallpegels eines Viertakt Ottomotors bei Drehzahländerung. Angaben sind nur Näherungswerte.

Schallpegeländerung Ottomotor-4 Takt
Δ L = Pegeländerung (dB)
n 1 = Ausgangsdrehzahl (1/min)
n 2 = Neue Drehzahl (1/min)
Δ L = Pegeländerung (dB)
n 1 = Ausgangsdrehzahl (1/min)
n 2 = Neue Drehzahl (1/min)

Zweitakt Ottomotor - Schallpegeländerung durch Drehzahländerung

Änderung des Schallpegels eines Zweitakt Ottomotors bei Drehzahländerung. Angaben sind nur Näherungswerte.

Schallpegeländerung Ottomotor-2 Takt
Δ L = Pegeländerung (dB)
n 1 = Ausgangsdrehzahl (1/min)
n 2 = Neue Drehzahl (1/min)
Δ L = Pegeländerung (dB)
n 1 = Ausgangsdrehzahl (1/min)
n 2 = Neue Drehzahl (1/min)

Schallpegeländerung von Reifen- und Rollgeräuschen durch Geschwindigkeitsänderung

Änderung des Schallpegels von Reifen- und Rollgeräuschen bei Änderung der Fahrgeschwindigkeit. Angaben sind nur Näherungswerte.

Schallpegeländerung Reifenrollgeräusch
Δ L = Pegeländerung (dB)
v 1 = Ausgangsgeschwindigkeit (m/s)
v 2 = Neue Geschwindigkeit (m/s)
Δ L = Pegeländerung (dB)
v 1 = Ausgangsgeschwindigkeit (m/s)
v 2 = Neue Geschwindigkeit (m/s)
nach oben